Sie befinden sich hier: Unsere Klinik > Neuroderm.-Zentrum

Neurodermitis-Zentrum


Neurodermitis ist eine schubartig verlaufende chronische Entzündung der Haut,

die oft langwierig verläuft und immer wieder Betroffene, Angehörige und Behandler vor anspruchsvolle Situationen stellt.

Der Neurodermitis (Syn.: Atopisches Ekzem, Atopische Dermatitis, ...) liegt ein Defekt der obersten Hautschicht,

der Epidermis zugrunde. Dadurch kann sowohl Wasser austreten, als auch Bakterien in die Haut eindringen.

 

Die ABC-Bedrohung

Gesunde Haut   Atopisches Ekzem

Aktuelles:


 

Aus der (Haut)-Arztpraxis in den Hörsaal

Projekt „Aus der (Haut)-Arztpraxis in den Hörsaal" vom PerLe Fonds für Lehrinnovation 2019 gefördert [mehr]

 


 

Lehrpreis 2018

Der Preis der Medizinischen Fakultät für die beste Lehre geht in diesem Jahr erneut an die Hautklinik [mehr] 

 

 

Vorlesung und Praktikum Dermatologie 

Die Veranstaltung beginnt am 03.04.2018 um 7:45 mit einer Einführungsvorlesung im Hörsaal der Hautklinik. Weitere Informationen..


Dermatologie für Zahnmediziner

Die Veranstaltung beginnt am 10.04.2018  um 10:00 c.t. im Hörsaal der Hautklinik.

 

 

Neurodermitis Präventionsstudie

Studie zur frühkindlichen Anwendung von Hautpflegecremes [mehr]


 

 

Die Seite wurde zuletzt am 18.09.2018 um 06:05 geändert.