Sie befinden sich hier: Startseite

Universitäts-Hautklinik Kiel

Direktor:
Prof. Dr.med. Thomas Schwarz ar.gif

Arnold-Heller-Straße 3, Haus C
24105 Kiel
Tel.: +49 431 500 - 21200, FAX - 21104

Herzlich Willkommen,

Klinik_klein.jpg

die Universitäts-Hautklinik Kiel möchte Ihnen auf den folgenden Seiten einen Überblick geben über ihre Angebote an Patienten, Studenten, Ärzte und anderweitig Interessierte und sich und ihre Mitarbeiter kurz vorstellen.

Ihre Hautklinik Kiel

medsigb.gif

Hinweis zur Weiterbehandlung während der aktuellen Situation mit COVID-19:

Bei allen Patienten, die sich derzeit wegen einer schweren dermatologischen Erkrankung (z.B. Krebserkrankung, Autoimmunerkrankung,  chronisch entzündliche Hauterkrankung) in unserer Behandlung befinden, werden die laufenden Therapien mit Immunsuppressiva, Immuntherapeutika, Antikörper-Therapien und Chemotherapien nach den individuellen Schemata fortgeführt und dafür stehen wir auch vor Ort zur Verfügung.

Falls Sie sich dazu entscheiden, Ihre Termine aufgrund der aktuellen Situation mit COVID-19 bei uns NICHT wahrzunehmen, bitten wir Sie unbedingt telefonisch oder per Email mit uns Kontakt aufzunehmen, damit das weitere Vorgehen individuell mit Ihnen abgesprochen werden kann. In keinem Fall sollten Therapien selbständig unterbrochen oder verändert werden.

Kontaktinformation für Patienten, die gerade eine Infusionstherapie erhalten:

   1.  Wegen Hautkrebs: dermaambulanz@uksh.de oder 0431-500-21206

   2.  Wegen Hautlymphom: hautlymphom.kiel@uksh.de oder 0431-500-21200

   3.  Wegen Autoimmunerkrankungen und chronisch entzündliche Hauterkrankung (Psoriasis,
        Neurodermitis): dermaambulanz@uksh.de oder 0431-500-21234

 

Wenn Sie einen Termin für einen Nachsorgetermin absagen möchte, wenden Sie sich bitte an 0431-500-21200.

Weitergehende Informationen zum Corona-Virus finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts www.rki.de.

Bitte beachten Sie die generellen Hinweise für Patienten, Ärzte, Angehörige und Besucher unter www.uksh.de.

 


Der Umzug des Zentrums für entzündliche Hauterkrankungen hat stattgefunden.

Sie finden die Sprechstunden für:
Psoriasis
Neurodermitis
Autoimmunerkrankungen der Haut
Narben (Laser)
ab sofort in unseren neuen Räumlichkeiten im Schwanenweg 20 (Haus U27, 3. OG).

 




Keine aktuellen Veranstaltungen gefunden!

Alle Veranstaltungen anzeigen

Aktuelles:


Der Umzug des Entzündungszentrums hat Stattgefunden!

Sie finden die Sprechstunden für:
Psoriasis
Neurodermitis
Autoimmunerkrankungen der Haut
Narben (Laser)
ab sofort in unseren neuen Räumlichkeiten im Schwanenweg 20 (Haus U27, 3. OG).


Hinweis zur Weiterbehandlung während der aktuellen Situation mit COVID-19

zu den Informationen



Praktikum Dermatologie Sommersemester 2020

Informationen zur Durchführung unter den Bedingungen der Virusepidemie finden Sie hier.

 


Dermatologie für Zahnmediziner Sommersemester 2020

Informationen zur Durchführung unter den Bedingungen der Virusepidemie folgen.. 


Personalia: 

Am 1.Mai 2019 ist Frau Professor Dr. Regina Fölster-Holst von den Mitgliedern der Arbeitsgemein- schaft Pädiatrische Dermatologie in der DDG zur Vorsitzenden gewählt worden.

Die Seite wurde zuletzt am 30.06.2020 um 15:25 geändert.